Blog

Kategorie: Unkategorisiert

Über den Zusammenhang zwischen (m)einem Arbeitgeber und (m)einer Stadtratskandidatur

Am Freitag wurde in einem Leserbrief im Glattaler mein Arbeitgeber thematisiert, der Einfluss auf meine politische Position haben und durch mich im Stadtrat vertreten sein solle – als ob eine Informatik- oder Baufirma, ein Energieberatungsbüro, eine Anwaltskanzlei oder die UBS im Stadtrat sässe, wenn ein Stadtrat bei einer von ihnen arbeiten würde. Ich stelle mich als Privatperson und Bürger für…

Weiterlesen

Kategorie: Unkategorisiert | Kein Kommentar

Meine Vorstellung der Zukunft von Dübendorf am Orangen Mittwoch vom 5. März 2014

Am Orangen Mittwoch vom 5. März 2014 um 20h im Restaurant Bahnhof/Parterre in Dübendorf gibt es die Gelegenheit mehr zu erfahren, was mir konkret für die Zukunft von Dübendorf besonders wichtig ist. Eine erste Skizze dazu findet sich ja im Wahlflyer: Neben dem „Was“ geht es an dem Abend aber auch um das „Wie“. Es gab ja…

Weiterlesen

Kategorie: Unkategorisiert | Kein Kommentar

Über die Gesten auf meinen Bildern

Ich wurde heute Morgen an der Wähl-Bar auf meine Bilder mit den Gesten angesprochen. Ob ich denn nicht auch ein normales Bild hätte. Ja, das gibt es auch und wird dann in der Wahlbeilage des Glattaler erscheinen. Hier ein exklusiver Vorabdruck 😉 Heute Abend im Gespräch mit dem Glattaler kam die Frage dann nochmal zur Wahl…

Weiterlesen

Kategorie: Unkategorisiert | Kein Kommentar

Mit der Wähl-Bar unterwegs…

Seit gestern sind wir mit der Wähl-Bar in Dübi unterwegs: Bis Ende März sind wir – das heisst je eine Auswahl der Spitzenkandidaten der Gemeinderatsliste und ich als Stadtratskandidat – die meisten Tage mindestens eine Stunde quer durch unserer Stadt unterwegs und überall anzutreffen für ein persönliches Gespräch. Wir sind bewusst zu unterschiedlichen Tageszeiten und…

Weiterlesen

Kategorie: Unkategorisiert | Kein Kommentar

“Gemeinsam für ein lebenswertes Dübendorf” – Teil 2: Lebenswertes Dübendorf

Der Slogan “Gemeinsam für ein lebenswertes Dübendorf” steht auf meinem Wahlplakat. Doch was heisst das ganz konkret? Zum Teil 1 – dem  “Gemeinsam” habe ich schon in in einem früheren Beitrag Gedanken ausgeführt. Im Teil 2 geht um das “lebenswerte Dübendorf”, ein Begriff, der dieses Jahr interessanteweise auch auf anderen Wahlplakaten zu lesen ist. Was verbinden Sie…

Weiterlesen

Kategorie: Unkategorisiert | Kein Kommentar

„Gemeinsam für ein lebenswertes Dübendorf“ – Teil 1: Gemeinsam

Der Slogan „Gemeinsam für ein lebenswertes Dübendorf“ steht auf meinem Wahlplakat. Doch was heisst das ganz konkret? Es geht um zwei Teile, die für mich im Zentrum stehen. Teil 1 ist das Wort „Gemeinsam“ und als Teil 2 das „lebenswerte Dübendorf“. Im Folgenden ein paar Gedanken zum Teil 1. Das Wort „Gemeinsam“ steht ganz am Anfang. Ich bin…

Weiterlesen

Kategorie: Unkategorisiert | Kein Kommentar

Neujahrsbrief 2013/2014

„Ideen sind wie Samen, die Denkströmungen unterliegen. Einige werden zu Humus, damit andere blühen können.“ Dieses Zitat stand auf einer Weihnachtskarte, die ich dieses Jahr gekriegt habe. Diese Analogie zwischen der Natur und unsere Welt der Gedanken fasziniert mich. Es werden in der Pflanzenwelt so viele Samen in die Welt gesetzt und nur wenige schaffen es zu keimen und blühen…

Weiterlesen

Kategorie: Unkategorisiert | Kein Kommentar

Vorwort zum Dübendorfer Heimatbuch 2013

Mein Grossvater ist in Dübendorf aufgewachsen und hat zeitlebens hier gewohnt. Mein Vater ist hier aufgewachsen und dann weggezogen, und ich bin zurück gekommen an den Ort, den ich immer als Heimatort gehabt, aber nur als Ferienort gekannt hatte. Vor knapp sieben Jahren neu zugezogen nach Dübendorf in das Haus meiner Grosseltern stand am Anfang das Beobachten, Zuhören und Verstehen…

Weiterlesen

Kategorie: Unkategorisiert | Kein Kommentar

Eröffnungsworte zur Art Dübendorf 2013

In einem langen Prozess wird aus dem einfachen Kohlenstoff wie da in diesem Bleistift ein neues Element mit ganz anderen Eigenschaften. Wenn man diesen freilegen und richtig schleift dann wird ein solcher Diamant daraus. Wenn man ihn ins Licht hält kommen die Facetten an den Tag. Der Diamant funkelt je nach Blickrichtung und Lichteinfall mit einem tiefen Feuer. Liebe Künstlerinnen…

Weiterlesen

Kategorie: Unkategorisiert | Kein Kommentar

Nomination als Stadtratskandidat

Die CVP Dübendorf hat mich an ihrer Parteiversammlung gestern Abend als Stadtratskandidaten nominiert, nachdem der bisherige Stadtrat der CVP, Hans Zeier nicht zu einer weiteren Legislatur antritt und neuen Kräften Platz machen will. Es ehrt und freut mich sehr, dass die Partei mir dieses Vertrauen ausspricht! Durch meine solide Grundausbildung an der ETH und durch die Berufserfahrung in verschiedenen Führungsfunktionen…

Weiterlesen

Kategorie: Unkategorisiert | Kein Kommentar

Dominic Müller

Archiv