Blog

Nomination als Stadtratskandidat

Twittern | Drucken

Die CVP Dübendorf hat mich an ihrer Parteiversammlung gestern Abend als Stadtratskandidaten nominiert, nachdem der bisherige Stadtrat der CVP, Hans Zeier nicht zu einer weiteren Legislatur antritt und neuen Kräften Platz machen will.

Es ehrt und freut mich sehr, dass die Partei mir dieses Vertrauen ausspricht!

Durch meine solide Grundausbildung an der ETH und durch die Berufserfahrung in verschiedenen Führungsfunktionen und Branchen bin ich überzeugt, das notwendige Rüstzeug für die Rolle als Stadtrat mitzubringen.

Meine Zeit im Gemeinderat und meine Arbeit in der Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission haben mir einen vertieften Einblick in die wichtige parlamentarische Arbeit gegeben. Sie haben in mir aber auch die Freude (Lust) geweckt über das „parler“ hinaus auch die Ausführung und Umsetzung in die Hand (pouvoir exécutif) zu nehmen.

Nachdem sich das Kandidatenfeld für den Stadtrat vor allem aus bisherigen Kandidaten mittleren Alters  zusammensetzt, ist meine Kandidatur auch ein Angebot zur Erneuerung und Blutauffrischung im Stadtrat und zu einem Brückenschlag zur jüngeren Generation.

Kategorie: Unkategorisiert | Kommentar schreiben

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zurück

Dominic Müller

Archiv