Blog

Zukunft für Dübendorf: Wo es enden könnte oder Der Wakker-Preis 2034

Twittern | Drucken

Neben alle Statistiken, Befragungen und anderen Zahlenbergen gibt es vielleicht eine ganz einfach Form, die in 20 Jahren bestätigt, dass wir es geschafft haben ein Dübendorf mit einem eigenständigen Charakter und einem positiven Image in der ganzen Schweiz aufzubauen.

Wenn Dübendorf –  so wie Köniz als Vorort von Bern im 2012 – im Jahr 2034 oder ähnlich den Wakker-Preis für eine Siedlungsentwicklung mit Modellcharakter gewinnt, dann dürften wir die Imageentwicklung erfolgreich vorantrieben haben 😉

Wakker Preis Köniz

Kategorie: Zukunft Dübendorf | Kommentar schreiben

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zurück

Dominic Müller

Archiv